Das Berlin-Programm

Das Berlin-Programm finden Sie hier.

Das Programm der Hauptveranstaltung zum Kommunikationskongress 2020 in Berlin umfasst 8 parallele Stränge mit über 60 Sessions und mehr als 60 Referent:innen. In Formaten wie Best Cases, Workshops, Impulsvorträgen, Paneldiskussionen und Keynotes teilen sie ihre Erfahrungen und blicken auf die neuesten Trends und Erkenntnisse im Bereich der professionellen Kommunikation.

Dieses Jahr beschäftigen wir uns vor allem mit der Frage, wie sich die Kommunikation vor dem Hintergrund der Coronakrise entwickelt hat: Was ist noch Krise und was “the new normal”? Wie gelingt zukunftsorientierte Kommunikation? Und wie entwickeln sich die Trends der Branche?

Darüber hinaus können Sie sich auf ein gewohnt vielfältiges Programm freuen, das die gesamte Bandbreite der Kommunikation widerspiegelt: Themen sind unter anderem:

  • Interne Kommunikation
  • Krisenkommunikation
  • Presse- und Medienarbeit
  • Nachhaltigkeitskommunikation
  • CEO-Kommunikation
  • Public Affairs
  • Kommunikationsmanagement und -strategie
  • Organisationsmodelle und Leadership
  • Corporate Influencer
  • Social Media Kommunikation

Ihre Gesundheit steht für uns natürlich an erster Stelle. Damit der KKongress zu einem sicheren Erlebnis wird, setzt das bcc alle Empfehlungen des Robert Koch-Instituts streng um. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bereits jetzt haben mehr als 60 Referent:innen ihre Teilnahme für den Kommunikationskongress 2020 zugesagt!