Digitale Transformation

Digitale Transformation: Zerstörung traditioneller Geschäftsmodelle, Katalysator für sinnvolle Umstrukturierungen und die Eroberung neuer Geschäftszweige! Für uns Kommunikatoren die zweifache Herausforderung, diesen gigantischen Umwälzungsprozess zu verstehen und frühzeitig interne und externe Blockaden zu beseitigen. Gleichzeitig auch die Chance für die Kommunikation, eine neue Unternehmenswelt aktiv mitzugestalten und voranzutreiben.

Vorträge

17. September 2015

10:00 - 11:00 Uhr

Unternehmenskommunikation als Treiber des digitalen Wandels

Veränderung ist längst der Normalzustand geworden. Das gilt auch und besonders für die Deutsche Telekom. Die Digitalisierung stellt das Unternehmen auf die Probe und ist zugleich eine Riesenchance. Wir haben entschieden anzupacken und die Zukunft mit zu gestalten: die Unternehmenskommunikation hat sich zum Ziel gesetzt, der Treiber des digitalen Wandels im Konzern zu sein.

Philipp Schindera
Philipp Schindera
Leiter Zentralbereich Unternehmenskommunikation
Deutsche Telekom AG

10:00 - 11:00 Uhr

Sind wir nicht alle ein bisschen Rocket Internet?!

Andreas Winiarski gibt spannende Insights in die Arbeit und kommunikativen Herausforderungen der Startup-Schmiede Rocket Internet: Wie meistern Unternehmen den digitalen Wandel mit zeitgemäßem Storytelling? Wie bereichert die Full-Service-Agentur RCKT. Rocket Communications die Agenturlandschaft?

Andreas_Winiarski_sw_web
Andreas Winiarski
Senior Vice President Global Communications und Unternehmenssprecher
Rocket Internet SE

14:30 - 15:30 Uhr

Strategische Positionierung von Marketing- und Kommunikationsabteilungen als Opinion Leader

Begrifflichkeiten wie Industrie 4.0, Internet of Things oder digitale Disruption bestimmen immer häufiger die Unternehmenskommunikation mit Mitarbeitern und Kunden. Unklar ist häufig, welche Geschäftsbereiche die interne und externe Meinungsführerschaft übernehmen. Dabei stellen weniger die IT und die Prozesssteuerung die große Herausforderung dar, sondern die Mindsets der Entscheider, Mitarbeiter, Kunden und Partner.
Für Marketing- und Kommunikationsabteilungen bietet sich die Chance auf eine strategische und nachhaltige Positionierung gegenüber IT-und Business-Entitäten, die jedoch mit dem Aufbau von Technologie-Know-how und Change Management Prozessen einhergeht.

Andreas Brandt
Andreas Brandt
Head of Business Information & Emerging Technologies/Senior Vice President
Eurex Frankfurt AG, Gruppe Deutsche Börse

18. September 2015

14:45 - 15:45 Uhr

Mit Corporate Campaigning zur disruptiven Geschäftsmodell-Innovation

Technokratisch wird die digitale Transformation meist angegangen. Effizienz ist leitend. Dabei zeigen uns die erfolgreichen IT-Giganten: Es geht um Passion, Aufbruch und radikale Erneuerung: Digital Business Modelling beginnt mit Kommunikation: Sie ist eine große unternehmerische Kampagne.

schatilow_lars_sw_web
Dr. Lars Schatilow
Director Corporate Rethinking
Deekeling Arndt Advisors in Communications GmbH
zum vollständigen Kongressprogramm »